It was founded in 1944 and serves under the authority of the French Football Federation. [7] Auf europäischer Ebene ist eine wachsende Qualität der Französinnen festzustellen: 2010 standen mit Montpellier HSC (Viertelfinale) und Olympique Lyon (Endspiel) zwei Vereinsfrauschaften unter den besten acht des Kontinents; 2011 gelang dies auch dem Juvisy FCF, und Lyon gewann in dieser Saison sogar die europäische Meisterkrone, die Olympique im Jahr darauf verteidigen konnte. Découvrez et Commandez ici notre gamme de jeux de société . 8 Jun 2018. Amateurfußballer können sich nur noch sehr eingeschränkt international betätigen, insbesondere mit den Auswahlteams der französischen Regionalverbände, deren bestes das Land im UEFA-Pokal der Regionen vertritt. Jeu Procup Ligue de Football Professionnel. Serbien | The history of the Ligue de Football Professionnel dates back before World War II when the committee's primary motive was to ensure clubs in France pay players their wages. Weißrussland | Kroatien | Tschechien | Retrieved on 22 September 2011. Sie war von Anbeginn an eine Profiliga. Die Reserveteams der professionellen Vereine nehmen am Spielbetrieb der Amateurligen teil, können also nicht höher als in die National 2 aufsteigen. Allerdings trugen immer noch die Einzelverbände ihre jeweiligen Meisterschaften aus (1904/05 zwei, 1905 bis 1910 drei, 1910 bis 1914 vier). Island | La saison des championnats s'annonce des plus floues. Moldau | The league is responsible for overseeing, organizing, and managing the top two leagues in France, Ligue 1 and Ligue 2, and is also responsible for the 44 professional football clubs that contest football in France (20 in Ligue 1, 20 in Ligue 2, and four in the Championnat National). Spanien | 1994 Jacques Georges (interim), AS Monaco, FC Nantes, Paris Saint-Germain – je acht, Stade Reims, Girondins Bordeaux – je sechs, FC Sète, FC Sochaux-Montbéliard – je zwei, Racing Paris, Club Olympique Roubaix-Tourcoing, Racing Strasbourg, AJ Auxerre, Racing Lens, HSC Montpellier – je einen, AS Saint-Étienne (1968, 1970, 1974, 1975), Paris Saint-Germain – zwölfmal bei 17 Finalteilnahmen, Olympique Marseille – zehnmal bei 19 Finalteilnahmen, AS Saint-Étienne – sechsmal bei 9 Finalteilnahmen, Olympique SC Lille – sechsmal bei 9 Finalteilnahmen, Red Star Paris – fünfmal bei 6 Finalteilnahmen, Racing Club Paris – fünfmal bei 8 Finalteilnahmen, Olympique Lyon – fünfmal bei 8 Finalteilnahmen, AS Monaco – fünfmal bei 9 Finalteilnahmen, AJ Auxerre – viermal bei 6 Finalteilnahmen, Girondins Bordeaux – viermal bei 10 Finalteilnahmen, RC Strasbourg – dreimal bei 6 Finalteilnahmen, OGC Nizza – dreimal bei 4 Finalteilnahmen, FC Nantes – dreimal bei 8 Finalteilnahmen, Stade Rennes – dreimal bei 7 Finalteilnahmen, 8 Titel: Paris Saint-Germain (1995, 1998, 2008, 2014–2018), 3 Titel: Girondins Bordeaux (2002, 2007, 2009), Olympique Marseille (2010, 2011, 2012), RC Strasbourg (1997, 2005, 2019), 1 Titel: FC Metz (1996), RC Lens (1999), FC Gueugnon (2000, einziger Gewinner aus der D2), Olympique Lyon (2001), AS Monaco (2003), FC Sochaux (2004), AS Nancy (2006), AS Saint-Étienne (2013), Fémina Sport Paris (11 Titel: 1919, 1923–1932). Albanien | Jugoslawien | San Marino | Before its foundation as an official league cup in 1994, the competition was a summer friendly tournament. Football. Bosnien und Herzegowina | Und diese Entwicklung wurde schon 1940 erneut durch Krieg und Besetzung unterbrochen. Erst zwölf Klubs sind seit 1932/33 in derselben Spielzeit sowohl Meister als auch Pokalsieger und damit Gewinner des Doublé geworden, nur vier davon mehr als einmal: Die Coupe de France gewannen bis einschließlich 2019 am häufigsten: 1991 führte die FFF die Coupe de la Ligue ein, die allerdings anfangs nur ein Schattendasein fristete: gerade die größeren Clubs nahmen daran gar nicht teil oder schickten lediglich ihre Reservemannschaft. 30 septembre 2020 à 14h50 1. Bei Europameisterschaftsendrunden war Frankreich bisher sieben Mal und bei den Weltmeisterschaften bereits zwölf Mal vertreten. The Ligue de Football Professionnel , commonly known as the LFP, is a French governing body that runs the major professional football leagues in France. Unlike the Coupe de France which allows all clubs, regardless of status, to enter, the Coupe de la Ligue only allows professional clubs to participate. Estland | Es gab zwar schon seit 1894 französische Meisterschaften, aber erst seit 1932 zählt der Gewinn der Meisterschaft (Championnat de France) als offizieller Titel. Unterhalb der CFA 2 existiert ein breit gefächerter Spielbetrieb auf der Ebene der Regionen und Départements; deren höchste Spielklasse hieß jahrzehntelang Division d’Honneur (DH) („Ehrendivision“) – ab 2017 Régional 1 –, und die Annalen vieler Amateurklubs schmücken sich durchaus auch mit diesem (heute nur noch sechstklassigen) Titel. Niederlande | Noch im April 2014 bewertete eine Mehrheit der Franzosen das Image der eigenen Nationalelf negativ, nämlich 54 % aller Fußballinteressierten und sogar fast zwei Drittel (63 %) aller erwachsenen Bürger. 30K likes. The French football league system is a series of interconnected leagues for club football in France and Monaco, and includes one Spanish side. La Ligue de Football Professionnel (LFP) est une association loi de 1901 qui assure, sous l’autorité de la Fédération française de football, la gestion des activités du football professionnel en France avec notamment l’organisation du championnat de France de football ainsi que du championnat de France de deuxième division et de la Coupe de la Ligue française. 1/ Deviens le Manager d'une équipe de Ligue 1 Uber Eats ou de Ligue 2 BKT. Slowenien | Die populärste Sportart Frankreichs ist der Fußball (französisch-umgangssprachlich: le foot). Mediapro va verser 100 millions d’euros d’indemnité à la Ligue de football professionnel. About See All. L’attaquant de 17 ans, international tricolore U18, s’est engagé avec le Toulouse Football Club. Le bras de fer entre le groupe sino-espagnol et la Ligue de football professionnel (LFP) est toujours en cours. Nordamerika (CONCACAF) | Immerhin wurde 1917/18, mitten im Ersten Weltkrieg, ein landesweiter Pokalwettbewerb Coupe Charles Simon geschaffen, an dem Vereine aller Verbände teilnehmen durften, seit dem Jahre 1920 heißt er Coupe de France. 159 talking about this. Ligue 1 [b], officially known as Ligue 1 Uber Eats for sponsorship reasons, is a French professional league for men's association football clubs. Calendrier général des compétitions 2020/2021 Calendrier Ligue 1 Uber Eats 2020/2021 Afrika (CAF) | Um die Verwirrung zu vervollständigen, gründeten der katholische Verband FGSPF und weitere kleine Verbände als gemeinsamen Dachverband 1907 das Comité Français Interfédéral (CFI), der sich vehement gegen den bezahlten Sport aussprach und 1908/09 anstelle der USFSA in den internationalen Fußballverband FIFA aufgenommen wurde. 1993–Febr. Von der öffentlichen Wahrnehmung her ist an ihre Stelle die U-21-Mannschaft (Espoirs) getreten. 8 Jun 2018. Eine chronologische Liste sämtlicher Landesmeister im Männerfußball seit 1894 findet sich im Artikel Französischer Fußballmeister. Create New Account. Besonders Rugby ist im Südwesten des Landes populärer. Ligue de Football Professionnel (LFP) is one of the leading sports leagues in the world and with French football consumption surging, LFP wants to ensure that they are best placed to grow potential and current audiences to continue to reach and engage a global audience. At the top of the French football league system, it is the country's primary football competition.Administrated by the Ligue de Football Professionnel, Ligue 1 is contested by 20 clubs and operates on a system of promotion and relegation from and to Ligue 2. Erst als der Sieg in diesem Wettbewerb mit der Qualifikation für den UEFA-Pokal aufgewertet wurde (1994/95), gewann er sportlichen Wert. 2019 wird das Land die WM selbst ausrichten. La Ligue de Football Professionnel (LFP) est une association loi de 1901 qui assure, sous l’autorité de la Fédération française de football, la gestion des activités du football professionnel en France avec notamment l’organisation du championnat de France de football ainsi que du championnat de France de deuxième division et de la Coupe de la Ligue française. Die FFF ist für die A-Nationalmannschaft der Männer zuständig. Anschließend schwand das Interesse wieder, erstarkte jedoch mit den Erfolgen Anfang der 1990er (u. a. von Olympique Marseille) und hielt seit den Titelgewinnen bei der Weltmeisterschaft 1998 und der Europameisterschaft 2000 lange Zeit an. Danach flaute das Interesse wieder ab, um mit den Achtungserfolgen der AS Saint-Étienne im Europapokal der Landesmeister in den 1970ern wieder aufzuflackern; viele Franzosen entdeckten damals den Fußball neu für sich. La Ligue de football professionnel va donc devoir se trouver un autre diffuseur. Russland | In 2000, the league changed its name to the Ligue de Football Professionnel. Page officielle de la Ligue Sénégalaise de Football Professionnel (LSFP) So spielten zahlreiche Fußballvereine bis in die 1990er Jahre noch im Innenraum von Radrennbahnen (frz. To defend the moral and material interests of, This page was last edited on 28 November 2020, at 19:58. The Ligue de Football Professionnel (French pronunciation: [liɡ də futbol pʁɔfɛsjɔnɛl], Professional Football League), commonly known as the LFP, is a French governing body that runs the major professional football leagues in France. If points are equal, the goal difference and then goals scored determine the winner. La Ligue de football professionnel (LFP) est une association loi de 1901 qui assure, sous l'autorité de la Fédération française de football, la gestion des activités du football professionnel en France avec notamment l'organisation du championnat de France de football ainsi que du championnat de France de deuxième division et de la Coupe de la Ligue française. MP & Silva close to deal for Ligue 1 media rights in Europe. The Ligue de Football Professionnel (LFP) said: "Journalist, agent, president of Olympique de Marseille, Pape Diouf dedicated his whole life in service of football. The Algerian Ligue 2, also called Ligue 2, formerly known as Ligue Professionnelle 2 and Championnat National 2, is the second highest division overall in the Algerian football league system. Die U17-Auswahl wurde 2012 Weltmeister, die U18-(heute U19-)Nationalmannschaft 2003 und 2013 Europameister und die U20 2014 Weltmeisterschafts-Dritte. Italien | Fünfmal hat sich die französische Auswahl für Europameisterschaftsendrunden qualifiziert (1997, 2001, 2005, 2009 und 2013), zudem erstmals 2003, dann 2011 und erneut 2015 für eine Weltmeisterschaft, wobei Frankreich 2011 als zweitbeste europäische Frauschaft WM-Platz Vier erreichte. Ligue Sénégalaise de Football Professionnel, Dakar. Spieltag im Oktober 2005) erbringt im Schnitt nicht einmal 1700 zahlende Zuschauer pro Partie (zwischen 500 und 3300), und selbst das Heimspiel des Tabellenführers wollen nur 1750 sehen. L'ancien président de l'Olympique de Marseille a battu le grand favori, Michel Denisot, par 15 voix… This makes for a total of 38 games played each season in both leagues. Siehe auch die Liste der französischen Fußballnationalspielerinnen. Israel | We would like to show you a description here but the site won’t allow us. Another committee, which monitored professional clubs and the status of professional players also existed during this time and was headed by Gabriel Hanot, who was later responsible for the creation of the European Cup, now the UEFA Champions League. Sie ist nach Brasilien, Italien und Deutschland eine der erfolgreichsten Nationalmannschaften im Fußball. Schweiz | Calendrier général des compétitions 2020/2021 Calendrier Ligue 1 Uber Eats 2020/2021 Obwohl insbesondere die hauptstädtische Presse regelmäßig über deren Spiele berichtete, bedarf dieses Sonderkapitel erst noch der systematischen Aufarbeitung. Allerdings ist die Popularität des Fußballs vergleichsweise jungen Datums: Rugby, Boule, Pétanque und der Radsport lagen in der Gunst der Franzosen bis weit nach dem Zweiten Weltkrieg vorne. Trainer des 20. Calendriers de la Ligue de Football Professionnel. UEFA-Mitglieder: Under the current LFP hierarchy, the years 1939–1945 are non-existent. Facebook is showing information to help you better understand the purpose of a Page. MP & Silva close to deal for Ligue 1 media rights in Europe . Sowjetunion | ), Vorlage:Webachiv/IABot/www.presseportal.de, Information des Verbands über seine Medienkampagne, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Fußball_in_Frankreich&oldid=206321230#Das_Ligasystem, Wikipedia:Defekte Weblinks/Ungeprüfte Archivlinks 2018-04, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Dez.